Modern Art Galerie

Modern Art Gallery

Öffungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag - Freitag 11 - 18 Uhr
Samstag 11 - 15 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung unter Telefon: 0721 - 22741
 
Corneille

Corneille

Corneille (eigtl. Cornelis Guillaume van Berverloo) wurde 1922 in Lüttich geboren. Er ist flämischer Maler mit holländischer Abstammung, lebt aber vor allem in Paris. Anfängliche Vorbilder fand er in Matisse, Picasso und der jüngeren Generation der École de Paris. Zusehends schafft er sich seine eigene Ausdrucksweise. Zusammen mit Karel Appel und Constant wurde er Mitbegründer der holländischen Experimentellen Gruppe, später der internationalen Künstlergruppe COBRA (Copenhagen, Brüssel, Amsterdam).

Zahlreiche Reisen nach Nord- und Südamerika, erste Ausstellung 1949 in Paris. 1954 nimmt er bereits an der Biennale in Venedig teil und erhält 1956 für Holland den Guggenheim-Preis.

Corneilles Kunst entwickelt sich immer mehr zu einem Lyrismus in kräftigen Farben und konturierten Formen. Thematisch arbeitet er um das große Thema „Geheimnisse eines Gartens“ in dem sich Fisch – Katze – Vogel – Schlange und immer wieder Frauen wohlfühlen.

ohne Titel
ohne Titel